logo

Das Unternehmen


Seit über 25 Jahren besteht das Ingenieurbüro Zindel und kann nun eine Veränderung bekannt geben: Aus dem Ingenieurbüro Zindel wird die Zindel Ingenieure GbR.

Zum 01. Juli 2019 übernehmen Thomas Zindel und Dennis Bumann gemeinsam die Geschäftsführung.

Thomas Zindel hatte das Büro 1991 von Heinz Oschetzki übernommen. Neben ihm gehören mit Uwe Stoffer, Sonja Znaniewicz und Fred Koch auch drei der heutigen Mitarbeiter bereits seit über über 30 Jahren zum Team.

In den vergangenen Jahren ist das Büro stetig gewachsen und blickt auf eine langjährig erfolgreiche Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Kunden aus Kiel und Umgebung zurück. Vermehrt konnten zuletzt auch Kunden aus Hamburg gewonnen werden. Nicht nur aufgrund der Mitarbeit an großen Projekten wie der Landeszentralbank in Kiel, dem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Energie oder das Kieler Stadtbild prägenden Bauwerken, wie dem Color Line Terminal, ist das Büro heute eine feste Größe für Statik und Tragwerksplanung in der Region.

Mit Dennis Bumann, bereits seit 2010 als Tragwerksplaner und Projektleiter im Unternehmen tätig, wird nun auch die jüngere Generation der nunmehr 10 Mitarbeiter in der Geschäftsleitung vertreten sein. Diese neue Konstellation ist Ausdruck einer konstanten und zukunftsorientierten Unternehmensführung im Ingenieurbüro Zindel. Wir freuen uns auf weitere Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden!




kiel_banderole